Foto: Jens Kirchner

Preisträger Auszeichnung guter Bauten des BDA Bergisch Land 2017

Wohn- und Geschäftshaus Kastanienhof, Hilden

Hilden

Foto: Jens Kirchner

Wohn- und Geschäftshaus Kastanienhof, Hilden

Hilden
Projekt
Wohn- und Geschäftshaus Kastanienhof
Architekt
pagelhenn architektinnenarchitekt, Hilden
Bauherr
Tecklenburg Projektentwicklungs GmbH

Die Bebauung eines Eckgrundstücks bietet für verantwortungsbewusste Architekten viel Raum für Kreativität durch die Schwierigkeit der Abstimmung von Erschließung und Belichtung. Pagelhenn lösen die Aufgabenstellung bei ihrem Geschäftshaus in Innenstadtlage vorbildlich.

 Die Anklänge an die späten 20er Jahre des letzten Jahrhunderts sind unübersehbar. Horizontale Lisenen gliedern den langgestreckten Baukörper und lassen ihn über dem gläsernen Erdgeschoss elegant schweben. Sehr geschickt bezieht das Konzept, das das Grundstück äußerst wirtschaftlich ausnutzt, den vorhandenen Kastanienbaum in die städtebauliche Figur mit ein, so dass sich auch beim Umschreiten der Gebäudeecke keine unansehnliche Rückseite zeigt, sondern vielmehr ein schön gestalteter Vorplatz mit Eingang zu den Wohnungen.

Schön und geschickt zugleich auch der tiefe Einschnitt in der Bebauung, der die Belichtung untergeordneter Räume ermöglicht.

 

 

Foto: Jens Kirchner
Foto: Jens Kirchner
Foto: Jens Kirchner
Foto: Jens Kirchner
Foto: Jens Kirchner
Foto: Jens Kirchner
Foto: Jens Kirchner
Foto: Jens Kirchner

Preisträger

Auszeichnung guter Bauten des BDA Bergisch Land 2017 – Anerkennungen