Foto: Ralf Buscher

Preisträger Auszeichnung guter Bauten des BDA Ostwestfalen – Lippe 2017

Umbau und Erweiterung eggersmann küchen, Hiddenhausen

Hiddenhausen

Foto: Ralf Buscher

Umbau und Erweiterung eggersmann küchen, Hiddenhausen

Hiddenhausen
Projekt
Umbau und Erweiterung eggersmann küchen
Architekt
BKS Architekten GmbH Krauß Stanczus Schurbohm + Partner, Lübbecke
Bauherr
eggersmann küchen GmbH & Co.KG

Der Anbau des Showrooms für den Küchenhersteller eggersmann gibt dem Firmengelände ein völlig neues Gesicht. Durch die straßenbegleitende Ausrichtung erfährt die Herforder Straße eine räumliche Aufwertung. Die über viele Jahre entstandene heterogene Bebauung des Firmengeländes erhält ein neues hochwertiges Gesicht.
Der Neubau besticht über seine Materialität und vor allem über die Detailgenauigkeit in Planung und Ausführung. Das Zusammenspiel der Materialien Stahl, Beton und Holz sowie die sparsame und wohlüberlegte Anordnung der wenigen Öffnungen führt zu einem eleganten und sehr überzeugenden Erscheinungsbild. Durch die Verkleidung des neben dem Neubau liegenden Verwaltungsbaus mit einer schwarzen Textilmembran gelingt es, diesen Gebäudeteil wie selbstverständlich in das Ensemble einzufügen. Auch der seitlich neu entstandene Produktionsbereich nimmt mit seiner Sichtbetonfassade Teile der Materialität und die für den Showroom gewählte Formensprache auf.
Dieses Gebäude ist ein sehr gutes Beispiel dafür, wie gerade mittelständische Familienunternehmen mit qualitativ sehr guter Architektur das Erscheinungsbild ihres Unternehmens entscheidend prägen können. Das Zusammenspiel zwischen der Sprache der Architektur, der Philosophie des Unternehmens und den hier hergestellten und im Neubau präsentierten Produkten gelingt in überzeugender Weise.

Foto: Ralf Buscher
Foto: Ralf Buscher
Foto: Ralf Buscher
Foto: Ralf Buscher
Foto: Ralf Buscher
Foto: Ralf Buscher
Foto: Ralf Buscher
Foto: Ralf Buscher

Preisträger

Auszeichnung guter Bauten des BDA Ostwestfalen – Lippe 2017 – Auszeichnungen