Lukas Roth

Preisträger Hugo-Häring-Preis 2006

Bosch Haus Heidehof

Stuttgart

Lukas Roth
Projekt
Bosch Haus Heidehof
Architekt
Peter Kulka Architektur Köln GmbH Prof. Peter Kulka Henryk Urbanietz
Bauherr
Robert Bosch GmbH Gesamtleitung: Zentralabteilung Anlagen und Bauten Robert Bosch GmbH Christian Deplewski

Bosch Haus Heidehof

Die geschickte Aufteilung des Raumprogramms in drei Teile verkleinert das sichtbare Bauvolumen und schafft unterschiedliche, qualitätvolle Raumsituationen für jeden Bereich: das Gartengeschoss mit den um einen Lichthof angeordneten Büroräumen, das darüber liegende Erdgeschoss mit dem Empfang und das weit auskragende, schwebende Obergeschoss mit den Schulungsräumen. Durch die zurückhaltende Formensprache in Anlehnung an die klassische Moderne entsteht ein spannungsreicher Dialog mit der historischen Villa. Das Gebäude zeichnet sich aus durch die Großzügigkeit der Architektur, die stimmige Anordnung der Volumina zueinander, formale Zurückhaltung und die perfekte Umsetzung im Detail.
Lukas Roth
Lukas Roth

Preisträger

Hugo-Häring-Preis 2006