HANNES-MEYER-PREIS

Nach 2009 und 2012 hat der BDA Sachsen-Anhalt in diesem Jahr zum dritten Mal den Hannes-Meyer-Preis ausgelobt. Der nach dem früheren Bauhaus-Direktor benannte Architekturpreis wird für Projekte in Sachsen-Anhalt vergeben, die innerhalb der letzten 5 Jahre fertig gestellt wurden und ist einer hohen gestalterischen Qualität, Nachhaltigkeit und gesellschaftlicher Relevanz verpflichtet. Die Jury tagte am 12. Mai 2015.

Foto: Roland Halbe
Foto: Roland Halbe

Kunstmuseum Moritzburg

Architekt: Nieto Sobejano Arquitectos S.L.P., Berlin/ Madrid

Lesezeichen Salbke

Architekt: Karo Architekten, Leipzig

Anerkennung

Kunststiftung Sachsen-Anhalt

Architekt: AHM Architekten BDA, Berlin

Mehrfamilienhaus Mühlweg 24a

Architekt: AMBRUS+CO architektur.design BDA, Berlin/Halle

Lobende Erwähnung

Wohnanlage „Am Bergmann“

Architekt: Brambach Architekten BDA, Halle
Foto: cappellerarchitekten
Foto: cappellerarchitekten

Chirurgische Praxis Saaleklinik

Architekt: cappellerarchitekten BDA, Halle