Auszeichnung guter Bauten des BDA Ostwestfalen – Lippe

Ausgezeichnet werden besonders qualitätvolle Bauwerke, Gebäudegruppen oder städtebauliche Anlagen, die sich in dem Gebiet des BDA Ostwestfalen-Lippe befinden. Dieses umfasst die Stadt Bielefeld und die Kreise Gütersloh, Herford, Höxter, Minden-Lübbecke und Paderborn.

Auszeichnung guter Bauten 2010 des BDA Ostwestfalen-Lippe

In diesem Verfahren wurden insgesamt 3 Auszeichnungen und 1 Anerkennung vergeben.

Preisträger 2010

Auszeichnungen

© Csaba Mester
© Csaba Mester

Neubau Feuerwehrgerätehaus und Rettungswache, Schloß Holte-Stukenbrock

Architekt: Martin Wypior, Freier Architekt, Stuttgart
© Christian Eblenkamp
© Christian Eblenkamp

Holzhaus in Wiedenbrück - Neubau eines Einfamilienhauses

Architekt: Michael Manges, Architekt BDA
© Csaba Mester
© Csaba Mester

Errichtung einer Zweifachturnhalle in Bielefeld-Ubbedissen

Architekt: Architekten Wannenmacher + Möller GmbH, Bielefeld

Anerkennungen

Neubau einer multifunktionalen Mensa/Aula im Schulzentrum Leopoldshöhe, Leopoldshöhe

Architekt: schmersahl | biermann | prüßner Architekten+Stadtplaner BDA, Bad Salzuflen

Wir stellen vor: die Jury 2010

Prof. Julia Bargholz

Architektin, Oldenburg

Prof. Gesche Grabenhorst

Architektin BDA, Hannover (Vorsitzende)

Christian Jürgensmann

Landschaftsarchitekt, Duisburg

Roland Nachtigäller

Künstlerischer Direktor MARTa, Herford

Dr. Manfred Strecker

Journalist, Bochum